Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

Deutsch English espanol franais Italiano Romn slovak russian

spurverbreiterung

Über uns

Die SCC Fahrzeugtechnik GmbH wurde am 27.12.2000 gegründet. Firmengründer und jetziger Geschäftsführer Herr Georg Gundel ist bereits seit 1984 im Bereich Tuning und Zubehör aktiv.

1984

Im Dezember gründete der Geschäftsführer Herr Georg Gundel in Roth bei Nürnberg die SCC Special Car Center GmbH. Von Anfang beschäftigt sie sich mit sportlichem Autozubehör. Bereits nach kurzer Zeit wird die technische Abnahme von Sonderumbauten ein zentrales Thema der SCC Special Car Center GmbH.

1986

Nach mehrfachen Umbauten und Vergrößerung der Geschäftsräume in Roth wird eine Filiale in Neumarkt/Opf. eröffnet. Im selben Jahr kommt in Georgensgmünd eine Werkstatt zum Einbau von sportlichem Autozubehör hinzu.

1987

Eine weitere Filiale in Ebermannstadt wird als Franchisebetrieb eröffnet. Die Werkstatt entwickelte sich schnell zu einer Schmiede für sportliche Umbauten und Breitversionen von vielen Fahrzeugen.

1991

Der Hauptsitz in Roth wird nach Röttenbach in einen Neubau mit ca. 250m² Ladenfläche, großem Lager und Werkstatt verlegt.

1992

Die Filiale in Neumarkt wird verkauft.

1995

Wird der Zusammenschluss mit der Firma „DAS TEAM“, dass sich mit Unfallinstandsetzung und Lackierungen von Fahrzeugen beschäftigte, beschlossen.

1996

In einem eigens dafür umgebauten Gebäude mit Ladenfläche, ähnlich wie in Röttenbach, entsteht eine modernen Werkstatt und Lackiererei. Aus der Firma „DAS TEAM“ und der „SCC Special Car Center GmbH“ wird das „SCC TEAM“.

1998

Die Lackiererei wird durch ein Honda Autohaus ersetzt und im Oktober des selben Jahres in einem neu erstellten Anbau eröffnet. Während des ganzen Jahres hat sich der Geschäftsbereich der Herstellung von Fahrzeugteilen stetig vergrößert und, um diesen Bereich gerecht zu werden, wird die SCC Fahrzeugtechnik GmbH gegründet.

2003

In Georgensgmünd wird das neue moderne Firmengebäude mit einer Fläche von 714 m² bezogen.

2005

Der Firmensitz wird mit einem Lagergebäude über 405 m² erweitert.

2006

Entsteht ein weiteres komplett neues Lager- und Versandgebäude mit 488 m² Fläche. Nach Fertigstellung des neuen Lager- und Versandgebäudes, wird im Jahr 2007 der alte Lagerbereich in ein neues Bürobereich umgewandelt.

2009

Ein komplett neues Lagergebäude mit 625 m² Fläche. Das 2005 erweitere Lagergebäude wird in eine Produktionsstätte umgewandelt.

2010

Seit Anfang des Jahres befinden sich dort der Prototypenbau und Einzelanfertigungen für exklusive Felgen der eigenen Marke „Diamond“.

2015

Die Lagerfläche wird um weitere 300 m² Lager und Kfz-Montagehalle erweitert. In diesem Jahr wird auch eine Werksvertretung für einen italienischen Hersteller von Fließpressteilen übernommen.

Die Firma hat inzwischen, nur für den Bereich Entwicklung, Vertrieb und Versand von Spurverbreiterungen sowie für den Bereich Prototypen und Einzelanfertigung für Felgen, mehr als 25 Mitarbeiter beschäftigt.

2017

Das Logistik-Gebäude wird aufgestockt, so dass weitere 500 m² Lagerfläche entstehen.

Zudem wird die Bürofläche um 200 m² erweitert um Platz für die mittlerweile mehr als 35 Mitarbeiter zu schaffen.


Zurück

Lieferzeit

Kundenlogin!

HOTLINE
TEL.: 0180 700 18 241 *

* Aus dem deutschen Festnetz: 14 Cent pro Minute davon die ersten 30 Sekunden kostenfrei. Aus dem deutschen Mobilfunk: max. 42 Cent pro Minute davon die ersten 30 Sekunden kostenfrei.





Personen gefällt das:

Unsere Fachshops